Objekt 1 von 1
Zurück zur Übersicht

Essen: Gepflegtes Restaurant mit vielen Stammgästen

Objekt-Nr.: 2019/RH/Gastro/02
  • Top-Lage
     
  • Top-Lage
     
  • Top-Lage
     
  • Top-Lage
     
  • Top-Lage
     
  • Top-Lage
     
  • Top-Lage
     
  • Top-Lage
     
  • Top-Lage
     
  • Top-Lage
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
45355 Essen
Nordrhein-Westfalen
Stadtteil:
Borbeck
Gebiet:
Stadtteil
Objektart:
Restaurant
Gesamtfläche ca.:
300 m²
Gastraumfläche ca.:
250 m²
Pacht:
3.000 €
Verfügbar ab:
01.10.2019
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr-Gebäude:
50
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3 Netto-Kaltmieten
Zimmeranzahl:
3
Anzahl Plätze Gastraum:
100
Umgebung:
Apotheke, Bahnhof, Bus, Einkaufscenter, Einkaufsmöglichkeit, Grundschule, Kindergarten, Krankenhaus, Polizei, Post, Spielplatz, weiterführende Schule, Wohnanlage, Wohngegend
Terrasse:
1
Küche:
Offen
Seniorengerecht:
ja
Gastterrasse:
ja
Keller:
ja
Barrierefrei:
ja
Möbliert:
ja
Bodenbelag:
antistatischer Teppichboden
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Etagenheizung
Befeuerungsart:
Gas
Fußweg zu Öffentl. Verkehrsmitteln:
2 Minute(n)
Fahrzeit zum nächsten Hauptbahnhof:
10 Minute(n)
Fahrzeit zur nächsten BAB:
10 Minute(n)
Fahrzeit zum nächsten Flughafen:
25 Minute(n)
Kaution:
3 Netto-Kaltmieten
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Restaurant mit jahrzehntelangem guten Ruf in Essen-Borbeck und über den Stadtteil hinaus. Große Stammkundschaft. Sehr bekannt bei den verschiedenen Einrichtungen und Vereinen der Bürgerschaft in Borbeck. Vermietung bzw. Verkauf des Geschäftsbetriebes aufgrund eines Generationswechsels.
Ausstattung/Zubehör:
Restaurant-Vollausstattung, die als Geschäftsbetrieb übernommen werden kann. Terrasse mit ca 20 Plätzen.
Lage Haus/Grundstück:
Das Restaurant befindet sich im Stadtteil Essen - Borbeck (13.000 Einwohner/2017) in der zentralen und gut besuchten Fußgängerzone. In direkter Nachbarschaft sind z.B. zwei Banken, ein großes Lebensmittelgeschäft , weitere Geschäfte für den täglichen Bedarf, und das Bürgeramt. In der Fußgängerzone von Borbeck-Mitte findet jeden Dienstag und Freitag ein Wochenmarkt statt. Ebenfalls befinden sich in unmittelbarer Nähe weitere zentrale Einrichtungen wie das Amtsgericht Essen-Borbeck, die Stadtteilbibliothek, Sozialamt und Jobcenter, der Bahnhof Essen-Borbeck, ein städtisches Hallenbad sowie das Krankenhaus Philippusstift.
Sonstiges:
Der laufende Geschäftsbetrieb kann durch Zahlung einer Summe von 200.000,00 Euro übernommen werden.
Provision:
Bei Abschluss eines Mietvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 3 Netto-Kaltmieten zzgl. 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Mieter fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Vermieters/Verkäufers. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.

Widerrufsbelehrung // Formular
Verbraucher haben das folgende gesetzliche Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

hausCARD Immobilien
Rellinghauser Str. 184
45136 Essen
Telefon: +49 201 / 219 692-13
Fax: +49 201 / 219 692-26
E-Mail: info@hauscard-group.de

Sie können dafür unser Muster-Widerrufsformular verwenden (Anlage), das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise:
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ihr Ansprechpartner
 



hausCARD Immobilien - Herr Reinhard  Hochkirchen
hausCARD Immobilien
Herr Reinhard Hochkirchen

Rellinghauser Strasse 184
45136 Essen
Telefon: +49 201 219 69213
Mobil: +49 1578 434 72 06


Zurück zur Übersicht